Betriebsratsumfrage zur Corona-Situation in der Stiftung SPI Brandenburg NW

Diese Umfrage dient uns als Betreibsrat der Stiftung SPI Nord-West dazu um zu sehen, wie die Corona-Maßnahmen im Betrieb gewirkt haben und wie ihr mit dem Lockdown und den entsprechenden Reaktionen insbesondere mit dem Homeoffice klar gekommen seid, welches wir als Regelungsabrede zwischen Betriebsrat und Arbeitgeber formal reguliert haben. Das war für uns alle Neuland und wir wollen aus dieser Situation für die Zukunft lernen.

Vielen Dank, dass du an der Umfrage teilnehmen möchtest. Sie wird, je nach Länge der von dir eingegebenen Texte, zwischen 5 und 20 Minuten dauern. Die Umfrage ist (bis auf die IP-Adresse, die wir nicht nachverfolgen können) absolut anonym und läuft auf dem deutschen Server des Projektes vom Kollegen Florian Görner. Um Eure Anonymität zu wahren, empfehlen wir euch die Angeben so zu formulieren, dass sie nicht auf einzelene Standorte zurück zu führen sind. Die Daten werden nach Auswertung vom Betriebsrat umgehend gelöscht.